Play Off Halbfinale U 16

Am Dienstag stand das erste Play Off Halbfinalspiel unserer U 16 gegen die SPG Kitzbühel/St. Johann am Programm. Nach anfänglichen Geplänkel auf beiden Seiten, übernahmen unsere Cracks ab der 7. Minute eindeutig das Kommando. Unsere Jungs feuerten aus allen Rohren und schlossen das erste Drittel mit einer 5:0 Führung ab.
Das gleiche Bild im 2. Drittel, die Jungs der SPG bemühten sich und kamen immer wieder in der Person des Spielemachers mit der Nummer 20 unserem Tor gefährlich Nahe, aber entweder unsere Defence oder unser Goaly war immer zur Stelle. Auch das 2. Drittel beendeten unsere Boys mit 5:1 und gingen somit mit einem Pausenstand von 10:1 zum letzten Pausentee.
Im dritten Drittel gingen es unsere Jungs entspannter und ruhiger an, sie erzielten noch 2 weitere Tore und unser Back Up Goaly Dominik Neunhäuserer konnte auch noch “Play Off ” Luft schnuppern. Die Gäste erzielten noch ein weiteres Tor zum 2:12.

Somit wurde der Grundstein zum Finaleinzug gelegt. Mit einem Sieg am Sonntag 12.02. um 17:00 Uhr können sie schon vorzeitig für das Finale planen. Aber Vorsicht die SPG hat während der Saison schon öfters gezeigt das sie nicht zu Unterschätzen ist.

EC Gunners Zirl vs SPG Kitzbühel/St. Johann 12:2 (5:0, 5:1, 2:1;)